Kyber Network (KNC) nähert sich 1 Million ETH Total Transaction Volume Mark

Das Kyber Network, ein On-Chain-Liquiditätsprotokoll für dezentrale Börsen, Brieftaschen und dApps für das Ethereum-Ökosystem, nähert sich einem bemerkenswerten Meilenstein: der Überschreitung der gesamten Transaktionsvolumenmarke von einer Million Ether.

Die Bauherren der Plattform gaben am 2. Juli bekannt, dass der bisherige Umtausch mehr als 827.000 Ether im gesamten Transaktionsvolumen verarbeitet und eine Million Kyber Network Crystals (KNC) verbrannt hat. Das Mainnet der Plattform wurde im vergangenen Februar gestartet.

 

Anstatt ein Orderbuchsystem zu verwenden, nutzt der DEX – ein sogenannter Liquiditätsaggregator – die intelligente Vertragstechnologie von Ethereum, um einen dynamischen Reservepool zu verwalten und den Handel sofort zu erleichtern. Das Token der Plattform ist deflationär, da ein kleiner Teil von KNC jedes Mal verbrannt wird, wenn das Kyber Network einen Austausch über die Kette ermöglicht.

Das wachsende Äthervolumen und das stetig sinkende Angebot an Token bringen das Projekt weiter auf den beabsichtigten Reifungskurs, wobei die Nachfrage steigt.

 

In ihrer Veröffentlichung am Dienstag hob die Führung der Börse hervor, dass Kryptowährungs-Wallet-Projekte, Dapps und Börsen zunehmend auf die Kyber Network API zurückgreifen, um die Plattform für Liquidität zu nutzen. Monat vor kurzem.

 

Mit Blick auf den Horizont

Der taiwanesische Elektronikkonzern HTC gab in diesem Frühjahr bekannt, dass er Kyber Network nutzt, um Benutzern das sichere und private Vertauschen von Kryptowährungen in der Zion Vault-Wallet-App des EXODUS 1-Smartphones zu ermöglichen.

Für Kyber war dies eine große Bereicherung und ein herausragendes Beispiel dafür, wie sich sein Service problemlos in verschiedene Arten von Infrastruktur integrieren lässt.

Leider wird ein solches Gebäude kommen, wenn sich das Kyber-Netzwerk selbst weiterentwickelt. In einem Posting, in dem die Ziele des Projekts für 2019 aufgeführt wurden, schrieben die Bauherren bereits im Januar, dass Kyber in drei Richtungen schwenken würde.

 

Für die erste dieser Richtungen gaben die Unterstützer der Plattform an, dass sie den DEX dahingehend steuern, dass er agnostisch wird, d. Zweitens sagten sie, Kyber sei darauf ausgerichtet, die Kryptoökonomie im Allgemeinen zu steigern, z. über die Arbeit, um Handelszahlungen zu steigern.

Während die Nutzung des DEX zunimmt, positionieren ihn seine Unterstützer so, dass er in den kommenden Jahren – sowohl im Gebrauch als auch im Design – weiter ausgereift ist.

 

Nachrichtenquelle: Bitcoin Revolution

Author: thomas

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.